Warenkorb schließen Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer

Jetzt kaufen, später bezahlen mit Klarna. Mehr Info

UF PRO Taktische Ausrüstung in MultiCam

Das MultiCam-Tarnmuster eignet sich für die unterschiedlichsten Umgebungen und ist eines der wenigen Elitemuster, das von der US-Armee angenommen und vorerst als OCP gekrönt wurde. Aufgrund seiner äußerst effektiven visuellen und Nah-IR-Verschleierung ist es weltweit anerkannt und wird derzeit von Militär- und Elitetruppen auf der ganzen Welt verwendet.



Merkmale des Tarnmusters

  • Entworfen aus einem Sieben-Farben-Schema, das von Braun bis Grün reicht
  • Die Grundfarbe ist ein brauner bis hellbrauner Farbverlauf mit überdruckten Formen in grün
  • Reduzierte Nah-IR-Signatur
  • Wirksam bei kurzen und großen Distanzen
  • Einsetzbar in verschiedenen Umgebungen, Jahreszeiten, Höhenlagen und Lichtverhältnissen




Mehr über MultiCam erfahren.

Wann kam MultiCam zum Einsatz?

Das 2002 erstmals eingeführte MultiCam wurde für den Einsatz in der US-Armee entwickelt. Dieses Muster ersetzte 2010 offiziell das vorherige Universal Camouflage Pattern (UCP) für die Operation Enduring Freedom (Codename OEF-CP) für Einheiten, die im Afghanistan-Krieg teilgenommen haben.

Aus welchen Farben setzt sich MultiCam zusammen?

Das Muster setzt sich aus sieben Farben zusammen und reicht von braun bis grün. MultiCam hat als Grundton einen braunen bis hellbraunen Farbverlauf, der mit einem dunkelgrünen, olivgrünen und hellgrünen Farbverlauf überdruckt ist und als oberste Schicht hat es überdeckende dunkelbraune und cremefarbene Formen, die über das Muster verteilt sind.

Wie effektiv ist das MultiCam-Muster?

Das Design nutzt die Art und Weise, wie das menschliche Auge und das Gehirn Formen, Volumen und Farben wahrnehmen. Da nur ein sehr kleiner Teil des menschlichen Auges die Farben wahrnimmt, „vervollständigt“ das Gehirn häufig die Bilder des Auges. Das einzigartige Design von MultiCam nutzt dieses Prinzip und hilft dem Betrachter, das Tarnmuster als einen Teil des Hintergrunds „wahrzunehmen“. Durch die Anpassung an unterschiedliche lokale Lichtverhältnisse verschmilzt es gut mit vielen Umgebungen, Höhen, Jahreszeiten, Wetterbedingungen und Tageszeiten. 

It tricks both the eye and brain into perceiving the pattern as simply part of the background. 

Ist MultiCam ein digitales oder ein analoges Tarnmuster?

MultiCam ist digital. Digitale Tarnung bezieht sich auf alle computergenerierten Tarnmuster. Die meisten digitalen Muster sind pixelig, weil sie mit einem Computer einfacher zu erstellen sind. Das Programmieren einer Million Flecke ist schwieriger, als wenn ein Computer Muster aus verschiedenfarbigen Quadraten erzeugen würde.

Are OCP and MultiCam the same?

OCP is a U.S. Army term that stands for Operational Camouflage Pattern. MultiCam is the Army’s current OCP and is codenamed Scorpion. 

However, as of October 2019, a variation of MultiCam/Scorpion known as Scorpion W2 was placed into service. Scorpion W2 employs the same geometric shapes as MultiCam/Scorpion. But Scorpion W2’s colours are darker and more pronounced (compare the difference in the image below).

Wer verwendet MultiCam?

Zu den Ländern, die Multicam einsetzen, gehören derzeit: Australien, Chile, Georgien, Malediven, Niederlande, Neuseeland und Panama. Multicam wurde von Dänemark offiziell übernommen, um das langjährige M84-Muster zu ersetzen. Eine Variante wurde auch von Montenegro lizenziert. Des Weiteren wird es auch von verschiedenen SF-Einheiten auf der ganzen Welt aktiv verwendet.


Andere Tarnmuster durchsuchen

FLECKTARN

Flecktarn Camo, ist das offizielle Tarnmuster der Bundeswehr und nutzt die Wissenschaft der Wahrnehmungspsychologie, um dich im Verborgenen zu halten. Besteht aus einem gesprenkelten Muster mit nicht weniger als drei und bis zu sechs Farben, die den Naturfarben der mitteleuropäischen Wälder angepasst sind. Es bietet hervorragende visuelle Störseigenschaften.

MULTICAM BLACK

Dieses schwarze Multicam-Muster tritt häufig in der taktischen Kleidung von Polizei- und Militär-Spezialeinheiten in Erscheinung. Nun, Erscheinen ist vielleicht nicht die beste Wortwahl, denn dieses Tarnmuster bewirkt genau das Gegenteil von in Erscheinung treten, denn bei Nachtbetrieb ist man damit fast unsichtbar, so weit es geht. Vor allem aber trägt man Multicam schwarz, um die notwendige Autorität zu projizieren.

CONCAMO

CONCAMO ist die Abkürzung für "confusion camouflage". Es erzeugt 60 Schichten mit wahrnehmbarer Tiefe aus nur 8 Farben, die in einem wissenschaftlich konfigurierten Muster von Formen und Schattierungen angeordnet sind. Es funktioniert so gut darin, das Gehirn auszutricksen, sodass es nicht erkennen kann, was es sieht. Das erspart einem selbst die Verwirrung darüber, welches Outfit man für seine nächste Mission in Wäldern, Grasebenen, Bergterrain, Trockengebieten, Dörfern oder Städten wählen soll.

PENCOTT GREENZONE

Es besteht aus einer komplexen Kombination von kleinen und großen pixeligen Formen in Stielgrau, Schattenbraun, Grasgrün und Heubraun, die sich zu einer Illusion von Schattierungen und zusätzlichen Farbtönen verbinden. Das Ganze täuscht das Auge auch aus nächster Nähe effektiv. Es eignet sich besonders gut für grüne Forst- und Waldflächen, aber auch für offene Wiesen mit gemäßigtem Grünland.

Bleibe auf dem laufenden.

Erhalte aktuelle News und die neusten Angebote von UF PRO.

UP